Im Sommer bringt Microsoft Windows 10 auf den Markt. Nach 20 Jahren hat sich der Software Riese entschieden den Internet Explorer durch einen neuen Browser abzulösen. Ist das das Ende des IE?

Microsoft Windows 10 und sein neuer Browser

Microsofts Marketing-Chef Chris Caposella bestätigte im -technologie Blog "The Verge", dass mit der Einführung von Microsofts neuem Betriebssystem Windows 10 ein neuer Web-Browser auf den Markt kommt. Der Arbeitsname ist derzeit "Project Sparta". Caposelle sagte aus, dass dieser Browser nun einen Namen braucht.

IE End of Life?

Der neue Browser soll viele neue Funktionen bekommen bestätigte Microsoft. Der Internet Explorer wird auch unter Windows 10 in einigen Versionen für Unternehmenskunden weiterhin verfügbar sein. Mit Windows 10 setzt auch Microsoft auf eine einheitliche Plattform für Tablets, Smartphones und PCs. Für Windows 7 und 8 Nutzer soll Windows 10 für ein Jahr kostenlos erhältlich sein. Laut Channel Partner nannte der zuständige Manager Terry Myerson noch keinen konkreten Erscheinungstermin.

Domainverfügbarkeit prüfen

.
.
Teamviewer Live Support
Download Teamviewer
Kontakt   internet Dienstleistungen Angelika Riechert
Reichenbacher Straße 25
08499 Reichenbach im Vogtland, OT Mylau
   
  03765 / 300082
  03765 / 300083
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!