Prüfen Sie auch Ihre Webseite! 

Eine Änderung in den Richtlinien bei Google Maps hat zur Folge, dass auf vielen Webseiten innerhalb der Karte die Fehlermeldung "Google Maps kann auf dieser Seite nicht richtig geladen werden." erscheint.  

Warum funktioniert Google Maps nicht mehr?

Die Änderungen des Preismodells bei Google Maps traten am 16. Juli 2018 in Kraft. Wer auf seiner Webseite Google-Maps Karten benutzt, erhält seit dem unter Umständen eine Fehlermeldung, oder die Karten werden unregelmäßig angezeigt. Neu ist nämlich, dass die Nutzung eines API-Keys zwingend erforderlich wird. Auf heise.de gibt es weitere Infos dazu.

 

Google Maps kann auf dieser Seite nicht richtig geladen werden
Hier ist natürlich keine Karte fehlerhaft eingebunden, sondern dieser Screenshot zeigt wie es nicht aussehen sollte!

Google Maps und Joomla!

Für unsere Kunden, die das CMS Joomla einsetzen, kommt die Fehlermeldung unter Umständen durch ein veraltetes Plugin zustande. Dieses wird seit der Änderung der Google Maps Richtlinien nicht mehr weiterentwickelt und stellt zunehmend ein Sicherheitsrisiko dar. Wir raten dringend dazu, das Plugin zu ersetzen. Übrigens, wer bereits einen Sicherheits-Software Wartungsvertrag abgeschlossen hat, hat längst eine aktuelle und sichere Version des GoogleMaps Plugins im Einsatz. 

Was tun?

Sollte es auf Ihrer Webseite Probleme mit der Anzeige von Google-Maps geben, und Sie Hilfe beim Beheben des Fehlers benötigen, kontaktieren Sie uns!

© 2002 - 2018 by internet Dienstleistungen Angelika Riechert | Design/Code/SEO by ar-internet.de
.

Teamviewer Live Support
Download Teamviewer
Kontakt   internet Dienstleistungen Angelika Riechert
Reichenbacher Straße 25
08499 Reichenbach im Vogtland, OT Mylau
   
  03765 / 300082
  03765 / 300083
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!